Ulrich Witzmann

Sprachauswahl

Lebendiges Wasser – moderne Wasserobjekte Ulrich Witzmann

Wasser
objekte

Modelle für den Außenbereich Höhe Preis
2,80 m auf Anfrage
1,95 m 3.000 € keram.Verkleidung auf Anfrage
1,95 m 3.000 €
1,55 m 2.400 €
2,25 m 4.000 €
2,50 m 7.200 €
1,60 m 3.000 €
1,95 m auf Anfrage
2,60 m 9.000 €
2,10 m 3.500 €
2,05 m 3.200 €
2.05 m 3.200 €
Tischobjekte Höhe Preis
auf Anfrage
55 cm 600 €
25 cm 590 €
55 cm 610 €
55 cm 750 €
55 cm 795 €
Wellness Höhe Preis
1,95 m 3.000 €
1,95 m 3.000 €
1,55 m 2.400 €
2,25 m 4.400 €
1,95 m auf Anfrage
1,60 m 2.400 €
2,60 m 11.000 €
2,60 m 9.000€
2,10 m 3.500 €
2,05 m 3.200 €
2,05 m 3.200 €
300 €
Extras Ø Preis
Wasserbehälter Edelstahl oder Aluminium 79 cm 750,- €
Wasserbehälter Edelstahl oder Aluminium 61 cm 475,- €
Keramikabdeckung 2 tlg. für Wasserbehälter 60 cm 350,- €
Keramikabdeckung 4 tlg. für Wasserbehälter 80 cm 600 €
Eloxierter Aluminiumring 60 cm € 230,-
  • Preise ab Keramikhof inklusive 19% MwSt.
  • Das Wasserobjekt wird innerhalb Deutschlands persönlich angeliefert und installiert

Materialien

Meine Keramik ist freigedrehtes Steinzeug, dekoriert mit blei- und schwermetallfreien Feldspatglasuren (bei 1260°C reduzierend gebrannt). Die Effektglasuren bekommen durch die Kraft des Feuers ihren einzigartigen Charakter, somit wird jedes Objekt zu einem Unikat. Alle Wasserobjekte sind auch in verschiedenen Farbkombinationen erhältlich, so lässt sich jedes Objekt in seine Umgebung integrieren.

Glasuren Engoben (eingefärbter Ton)
Blau-rot
Rot-weiß
Graublau
Seladon (hell und dunkelgrün)
Schwarz mattglänzend
Blau mit weiß
Toskana
Sand
Grün
  • Um Kalkablagerung auf der Keramikoberfläche zu vermeiden sollten die Wasserobjekte ausschließlich mit kalkfreiem Wasser betrieben werden; z.B. destilliertes- oder Regenwasser.
  • Das Wasser sollte alle 3-4 Monate gewechselt und dabei das Wassergefäß und die Pumpe gesäubert werden.
  • Die Wasserobjekte sind dichtgebrannt (1260ºC) und frostfest; daher für die Außenanwendung ganzjährig geeignet.
  • Bitte unbedingt beachten: vor der Frostperiode muss der Wasserbehälter vollkommen entleert werden und so abgedeckt sein, dass kein Wasser hineinlaufen kann. Die Pumpe soll in einem Eimer mit Wasser im Haus (frostfrei) überwintern.
  • Bitte lesen Sie hierzu auch weitere Hinweise des Herstellers (Oase-Pumpen).